• 15 Jahre Erfahrung
  • Kunden-Hotline: 09091 / 508812
  • Kein Mindestbestellwert
  • Sortiment mit über 10.000 Bastelartikeln

Temperafarbe

Bunte bilder mit Temperafarben


Bilder, die mit Temperafarben gemalt wurden, erstrahlen in einer besonderen Intensität. Die Temperafarbe ist kräftig und gesättigt und erweist sich nach dem Trocknen von einer außerordentlichen Alterungsbeständigkeit. Die Temperafarbe haftet auf Papier und Leinwand, Materialien, in der die Farbe einziehen kann. Die Temperafarbe kann pur aufgetragen werden. Besonders Kinder mögen diese Vorgehensweise, indem sie die Temperafarben als Fingerfarben einsetzen. Mit der Temperafarbe auf den Fingern malen Kinder auf Zeichenpapier fantasievolle Bilder. Die Eigenheit der Temperafarben lässt die Bilder schnell trocknen.

Bunte bilder mit Temperafarben Bilder, die mit Temperafarben gemalt wurden, erstrahlen in einer besonderen Intensität. Die Temperafarbe ist kräftig und gesättigt und erweist sich nach dem... mehr erfahren »
Fenster schließen
Temperafarbe

Bunte bilder mit Temperafarben


Bilder, die mit Temperafarben gemalt wurden, erstrahlen in einer besonderen Intensität. Die Temperafarbe ist kräftig und gesättigt und erweist sich nach dem Trocknen von einer außerordentlichen Alterungsbeständigkeit. Die Temperafarbe haftet auf Papier und Leinwand, Materialien, in der die Farbe einziehen kann. Die Temperafarbe kann pur aufgetragen werden. Besonders Kinder mögen diese Vorgehensweise, indem sie die Temperafarben als Fingerfarben einsetzen. Mit der Temperafarbe auf den Fingern malen Kinder auf Zeichenpapier fantasievolle Bilder. Die Eigenheit der Temperafarben lässt die Bilder schnell trocknen.

Filter schließen
von bis
Die Temperafarbe als Künstlerfarbe
Temperafarben eignen sich bei Weitem nicht nur für Kinder, sie sind ursprünglich als Künstlerfarbe eingesetzt worden. Die Werke alter Meister entstanden auf der Basis von diversen Temperarezepturen. Die Temperafarbe kann, wie bereits erwähnt, pur aufgetragen werden. Insbesondere in der abstrakten Kunst wird das Auftragen von mehreren Farbschichten angewandt. Mit Wasser verdünnt ergeben die Bilder eine Aquarelltechnik. Wer hierzu chinesische Pinsel verwendet, erschafft kalligrafische Schriftwerke oder Motivbilder nach Art altchinesischer Künstler. Temperafarbe mit Öl vermischt, das kann ein gewöhnliches Sonnenblumenöl sein, ergeben die Ölfarbentechnik. Öltemperafarben sind besonders leicht zu vermischen und ermöglichen sanfte Farbübergänge. Durch den Ölanteil verlängert sich die Trockungszeit, so kann an dem Motiv lange nachgearbeitet werden. Die Bilder mit Beimischung von Öl wirken nach dem Trocknen pastellig und bilden leicht Risse. Motive, die gezielt ein altmeisterliches Flair erhalten sollen, werden auf diese Art und Weise hergestellt. Ansonsten benötigt die Temperafarbe keine weiteren Beimischungen und können nach Belieben und Fantasie vielfältig eingesetzt werden.

Jetzt Temperafarbe günstig online kaufen im trendmarkt24 Onlineshop!

Zuletzt angesehen
  • 15 Jahre Erfahrung
  • Kunden-Hotline: 09091 / 508812
  • Kein Mindestbestellwert
  • Sortiment mit über 10.000 Bastelartikeln