• 15 Jahre Erfahrung
  • Kunden-Hotline: 01805 / 018 025 *
  • Kein Mindestbestellwert
  • Sortiment mit über 10.000 Bastelartikeln

Knete

Knete ist definitiv nicht nur für Kinder.


Unter Knete, auch als Plastilin bekannt, wird im Allgemeinen eine leicht formbare wachs- oder tonähnliche Masse verstanden, die Kinder zum Spielen nutzen. Doch es gibt auch Knetmasse, die aushärten oder gebrannt werden kann oder die beim Kneten einen aromatischen Duft verströmt. Knetmasse ist ungefährlich für die Haut und lässt sich in der Regel leicht aus Kleidung und Haaren entfernen. Aber ebenso selbstverständlich ist Knete nicht zum Verzehr geeignet, weshalb kleine Kinder nicht alleine mit Knetmasse hantieren sollen.

Knete ist definitiv nicht nur für Kinder. Unter Knete, auch als Plastilin bekannt, wird im Allgemeinen eine leicht formbare wachs- oder tonähnliche Masse verstanden, die Kinder zum Spielen... mehr erfahren »
Knete
Fenster schließen
Knete

Knete ist definitiv nicht nur für Kinder.


Unter Knete, auch als Plastilin bekannt, wird im Allgemeinen eine leicht formbare wachs- oder tonähnliche Masse verstanden, die Kinder zum Spielen nutzen. Doch es gibt auch Knetmasse, die aushärten oder gebrannt werden kann oder die beim Kneten einen aromatischen Duft verströmt. Knetmasse ist ungefährlich für die Haut und lässt sich in der Regel leicht aus Kleidung und Haaren entfernen. Aber ebenso selbstverständlich ist Knete nicht zum Verzehr geeignet, weshalb kleine Kinder nicht alleine mit Knetmasse hantieren sollen.

Knete ist ein regelrechtes Kreativ-Wunder.
Knete dient nicht nur Kindern bei der Förderung der Motorik, der Kreativität und der Vorstellungskraft. Auch Erwachsene erlernen mit Knetmasse Feinfühligkeit und sensorische Wahrnehmung, besonders nach Operationen an den Händen. Knetmasse ist in üblicherweise stark eingefärbt, um dem Farbraum von Kindern besser zu entsprechen. Doch wer das nicht mag, kann sich seine Knete auch selber herstellen. Als Zutaten dienen haushaltsübliche Mittel wie Mehl, Salz, Speisefarben, Öl und Wasser. Die einzige Zutat aus der Apotheke ist Alaun, die die Knete haltbar macht. So können Sie selber biologisch unbedenkliche und vor allem ungiftige Knetmasse herstellen, die sich ca. sechs Monate im Kühlschrank hält. Achten Sie einfach, wie bei allen Knetmassen, gleich für welchen Verwendungszweck, darauf, dass die Masse luftdicht verpackt ist, um ein Austrocknen zu vermeiden. Wenn Sie auf das Alaun verzichten möchten, dann können Sie bei der Herstellung auch Weinsteinsäure (Weinsäure) nehmen. Der Vorteil der selbst gemachten Knete ist nicht nur, dass die Herstellung viel Spaß macht, die Knetmasse ist auch weicher und damit für kleine Kinder ganz besonders gut geeignet.

Jetzt Knete günstig online kaufen im trendmarkt24 Onlineshop!

Zuletzt angesehen
  • 15 Jahre Erfahrung
  • Kunden-Hotline: 01805 / 018 025 *
  • Kein Mindestbestellwert
  • Sortiment mit über 10.000 Bastelartikeln